Hertha BSC – MSV Duisburg 2:0

Wenn es eine Erkenntnis aus dem Freitagspiel des 22. Spieltages der 1. Bundesliga gab, dann dieses: der MSV Duisburg hat in der 1. Liga nichts zu suchen.

Den Hertha-Fans sei es gegönnt, hatten sie nach blamablen letzten Heimspielen ihrer Mannschaft mal wieder Grund zum Jubeln. Dabei darf allerdings nicht übersehen werden, dass das Ergebnis deutlich höher hätte ausfallen müssen. Zahlreiche 100-prozentige Torchancen wurden vergeben.

Be Sociable, Share!

Kommentare

Leave a Reply